Navigator

Werke

Beltaine II

Roman
In Vorbereitung
ca. 1000 Seiten

Beltaine II führt in seiner gewohnt leichten Art die Geschichte von Solasard, Amhrán und Misnéachard fort. Mittlerweile herrscht Solasard als Hochkönig auf dem Thron Taras und an seiner Seite Amhrán als seine Hochdruidin. Misnéachard hat nach dem Tod seiner Eltern die Königswürde im Sommerland angenommen. Sein Herz gehört noch immer Amhrán. Fionn mac Cumhail, Solasards leiblicher Vater, lebt als ewiger Wächter im Herzen des hoheitlichen Berges Bin-Gulbain. Dort erreicht ihn die Prophezeihung, dass ein dunkler Feind aus alten Tagen wieder nach der Macht über die Insel greift. Dieser hat erkannt, dass die Fianna das größte Hindernis darstellen, um wieder zu alter Größe zu gelangen. Gekonnt verwickelt er sie mit eiskalter Hinterlistigkeit in ein bitterböses Spiel um den Thron. Um sich daraus zu entwirren, braucht es Oisin, der nicht nur Solasards verschollener Bruder ist, sondern auch ein ganz besonderer Fianna, mit ganz eigenen Fähigkeiten. Vor langer Zeit hat er dem Krieg und den Machtspielen abgeschworen und lebt mit seiner elbischen Frau und seinen Kindern im Sommerland. Doch ein Krieg steht bevor und es geht um nichts weniger als das Weiterbestehen der Fianna und der Einen friedlichen Welt, die Solasard mit seinen Verbündeten geschaffen hat. Aus allen Ecken und Enden kriechen nun Feinde, die ihn als geschwächt betrachten im Kampf um die Macht und werfen ihren Hut in den Ring. Kann er den Thron halten, obwohl er seine Hochburg verloren hat? Wird ihn auch dieses Mal Misnéachard unterstützen? Kann Oisin die Fianna vor dem Untergang retten und was ist mit Iolaranam und Sionnach? Der berühmte Fianna-Zyklus ist der rote Faden, der sich durch das ganze Werk zieht und noch heute in mancher Runde erzählt wird. Aber auch die Hoch- und Waldelben können sich den schicksalsträchtigen Wendungen nicht entziehen. Wie entscheidet sich Amhrán, die Hochdruidin in den Wirren und Irrungen dieses weiteren Abenteuers? Der Schlüssel liegt im Herzen Erius – in all seinen Völkern.
Leseprobe
als PDF öffnen
Infos
für meine Leser
Ich informiere Dich, sobald der Roman fertiggestellt ist:
E-Mail an mich
 
Impressum / Datenschutz
© 2021 chrismegan, Rödermark / Design: Werland Webdesign Darmstadt